Gastronomie

Die Gastronomie der Zukunft wird vielfältiger, abwechslungsreicher und schnelllebiger sein.

Schon heute steht unsere Branche vor großen Herausforderungen.

Die Rahmenbedingungen haben sich nicht zuletzt durch die Pandemie stark verändert. Rohstoffpreise, Lieferengpässe und die Energiepreise fordern neben anderen Marktfaktoren fast täglich neue Strategien und Zielsetzungen.

Digitale Tools und Spezialsoftware können Ihnen helfen, schneller und effizienter auf diesen dynamischen Markt zu reagieren. Darüber hinaus vereinfachen, beschleunigen und automatisieren sie die täglichen Arbeitsprozesse. So können Herausforderungen in Chancen umgewandelt werden.

Die Digital Coaches helfen Ihnen dabei, die für Sie richtigen Tools zu finden. Dabei gehen wir ganz gezielt auf Ihren Betrieb und Ihre Bedürfnisse ein.

POS-Systeme (POS=Point of Sale) sind elektronische Kassensysteme, die in Restaurants, Bars und im Handel eingesetzt werden. Gekaufte Speisen und Artikel werden hier gebucht und dem Gast/Kunden in Rechnung gestellt.

In den vergangenen Jahren sind die Anforderungen an die POS-Systeme stetig gewachsen. So spielen steuerliche Themen und auch behördliche Vorgaben eine immer wichtigere Rolle. Jüngstes Beispiel ist die Kassensicherungsverordnung und die damit verbundene Pflicht, für elektronische Kassensysteme eine sogenannte technische Sicherheitseinrichtung (TSE) zu implementieren.

Darüber hinaus bieten gute POS-Systeme die Möglichkeit, z.B. Dienstpläne zu verwalten und Tischpläne zu erstellen. Wichtig ist auch, dass POS-Systeme mit anderen Systemen Ihres Betriebs kommunizieren können. Ggf. nutzen Sie ein Gutscheinmodul oder möchten eine Online-Tischreservierung anbieten. Ihre Umsätze sollen nahtlos an ihr Finanzbuchhaltungssystem übertragen werden und Sie möchten Ihren Wareneinsatz kontrollieren. Zeitgemäße Kassensysteme verfügen über diverse Schnittstellen, die die Kommunikation mit Fremdsystemen gewährleisten.

Sie benötigen ein neues POS-System oder möchten Ihr bestehendes System nachrüsten? Die Digital Coaches helfen Ihnen bei der Auswahl und erklären Ihnen gerne die technischen Anforderungen.

Die TSE (technische Sicherheitseinrichtung) dient zur lückenlosen und manipulationssicheren Erfassung von Buchungs- und Bezahlvorgängen in Kassensystemen zur Weiterleitung an die Finanzbehörden. Die Speicherung der Vorgänge erfolgt entweder in der Cloud oder einer Hardware, z.B. einem USB-Stick.  

Die Umsetzung der Kassensicherungsverordnung und damit die Nutzung der TSE sind für die Gastronomen verpflichtend.

Anbieter der TSE müssen ihr Produkt bei einer der zulässigen Prüfstellen zertifizieren lassen. Darüber hinaus gibt es viele technische Details zu beachten, damit die TSE ordnungsgemäß, datenschutz- und rechtskonform funktioniert.

Die Digital Coaches haben den Überblick über die verschiedenen Anbieter und wissen, wie sie die TSE am besten einsetzen.

Im digitalen Zeitalter verliert Bargeld mehr und mehr an Bedeutung. Elektronische und digitale Zahlungsmittel werden immer häufiger eingesetzt.

Die Herausforderungen bei der Abwicklung elektronischer Zahlungen liegen ganz besonders bei der Datensicherheit. Zahlungsanbieter sollten den neusten und höchsten technologischen Standards gerecht werden und die gesetzlichen Bestimmungen einhalten. Bei der Auswahl des richtigen Partners müssen darüber hinaus viele Fragen berücksichtigt werden. Wie hoch sind die absoluten Kosten und die Kosten pro Bezahl-Transaktion?

Welche Bezahl-Terminals (Kartenlesegeräte) passen zu Ihrem Unternehmen und Ihrer Systemlandschaft? Sind die notwendigen Schnittstellen zur Kasse vorhanden, um eine automatisierte Synchronisation zu gewährleisten? Sind Terminals und Software PCI-DSS-konform?

Die Antworten auf diese und weitere Fragen zu finden und daraus die richtigen Schlussfolgerungen zu ziehen ist die Aufgabe, bei der die Digital Coaches Sie gerne unterstützen.

Ein gutes Online-Reservierungssystem ist ein essenzielles Instrument des Online-Marketings für gastronomische Betriebe.

Online-Reservierungssysteme helfen Gastronomen dabei, ihre Kapazitäten optimal auszulasten und mit Gästen schnell und verbindlich zu kommunizieren. Darüber hinaus können Ausfallkosten durch Stornierungen oder No-Shows reduziert werden. Der Einsatz eines Reservierungssystems spart Ihnen Zeit und Sie sind in der Lage, flexibel auf die Nachfragesituation zu reagieren.

Die Digital Coaches helfen Ihnen dabei, das richtige Tool zu finden.

Zur digitalen Infrastruktur gastronomischer Betriebe gehören längst auch Tools, die die Qualität in der Küche steigern. Das Küchenmonitoring hilft, Arbeits- und Produktionsprozesse zu beschleunigen und optimieren. So profitieren vor allem auch die Küchenteams.

Elektronische Bon-Annahme, leise und effektive Kommunikation in der Küche und optimiertes Warenmanagement sind nur einige Vorteile, die in Verbindung mit Küchenmonitoring genannt werden können.

Moderne digitale Tools in der Küche können zudem die Mitarbeiterzufriedenheit steigern. Alle Mitarbeitenden haben Zugriff auf dieselben Informationen, digitale Darstellungen helfen vor allem in internationalen Teams, Missverständnissen vorzubeugen.

Die Digital Coaches unterstützen im Entscheidungsprozess. Wir stellen die richtigen Fragen und finden mit Ihnen die passenden Antworten.

Warenwirtschaftssysteme richtig eingesetzt, tragen maßgeblich zum Unternehmenserfolg bei.

Effektiver Einkauf, saubere Kalkulationen und übersichtliches Monitoring verbessern nachweislich wirtschaftlichen Kennzahlen wie Wareneinsatzquote, Schwund oder Bruch. Inventuren werden zum Kinderspiel und die Einkaufslisten schreiben sich fast von alleine. Ihre Kennzahlen haben Sie dank App überall im Blick.

Gekoppelt mit oder integriert im POS-System unterstützen die Warenwirtschaftssysteme die Gastronomen bei den zeitaufwendigen und fehlerbehafteten Kontrollen.

Welche Systeme es gibt und welches am besten zu Ihrem Betrieb passt, finden wir gemeinsam heraus. Die Digital Coaches unterstützen Sie von der Idee bis zur Umsetzung.  

Gute Self-Ordering-Systeme oder auch digitale Speisenkarten helfen Gastronomen dabei, viele Herausforderungen des gastronomischen Alltags zu lösen.

Befähigen Sie Ihre Gäste, ihre Bestellung selbst aufzugeben. Die Gäste finden es prima, schnell und effektiv ihre Wünsche zu platzieren. Auch Ihre Service-Mitarbeiter werden es Ihnen danken. Darüber hinaus optimieren Sie die Personalkostenquote bzw. den Umsatz pro Servicemitarbeitenden. Warum? Die direkte Kommunikation über ein Self-Ordering-System ersetzt den oftmals langwierigen und analogen Bestellprozess. Es gibt weniger Fehler, die Produktion in der Küche wird beschleunigt und die Servicemitarbeitenden können mehr Gäste bedienen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie Ihr Angebot in Echtzeit anpassen können.

Beispiele: deaktivieren Sie ausverkaufte Speisen ganz einfach und nehmen Sie sie so aus dem Verkauf. Sie möchten den frischen Apfelkuchen kurzfristig anbieten, kein Problem. Es gibt in Ihrem Restaurant nur einen Wochentag mit Fleischgerichten. Die Möglichkeiten sind vielfältig.

Sie interessieren sich für die digitale Speisenkarte? Die Digital Coaches in NRW helfen Ihnen gerne, geeignete Anbieter zu finden.

Mit digitalen Zeiterfassungssystemen steigern Sie die Zufriedenheit Ihrer Teams und behalten Ihre Personalkosten immer im Blick.

Mit einer Zeiterfassungs-Software und mobilen Apps kommunizieren Sie zu jeder Zeit offen und transparent mit Ihren Teams. Sie können die zeitlichen Parameter für Ihren Betrieb individuell bestimmen. Moderne Dashboards bereiten die notwendigen Daten übersichtlich auf, so dass Sie jeder Zeit den Überblick behalten. Arbeitszeiten, Urlaubstage und gesetzliche Bestimmungen werden in der Software hinterlegt. So können Urlaubs- und Diensteinsatzplanung effizienter gestaltet werden. Mit einer Anbindung an Ihr Finanzbuchhaltungssystem gestalten Sie auch die Lohnabrechnung noch effizienter und minimieren so Aufwand und Kosten. Mit mobilen Applikationen haben die Mitarbeitenden den Dienstplan immer verfügbar, können sich für noch offene Schichten bewerben oder Ihre Wunschzeiten hinterlegen.

Fairness und Transparenz sind wichtige Kriterien im Kampf gegen den Mitarbeitermangel.
Mit digitalen Dienstplan-Tools arbeiten Sie schneller und transparenter.  Ihre Mitarbeitenden fühlen sich fair behandelt. 

Wir Digital Coaches helfen Ihnen gerne beim Thema Zeiterfassungs-Software. Sprechen Sie uns an.

Mit einer Online-Tischreservierung bieten Gastronomen ihren Gästen die Möglichkeit, bereits auf der Homepage einen Tisch zu reservieren.

Die Organisation eines Gastronomiebetriebs ist eine komplexe Aufgabe und die Herausforderungen sind vielfältig. Die Einkäufe müssen erledigt und der Dienstplan geschrieben werden. Nicht immer ist das Geschäft besetzt und telefonische Anfragen können nicht zeitnah beantwortet werden. Die Online-Tischreservierung kann helfen, das Geschäft genauer, effektiver und schließlich wirtschaftlicher zu planen.  

Die Reservierungen können jederzeit von überall eingesehen werden. Sie erkennen frühzeitig, wenn die Reservierungen an manchen Tagen mehr werden und können so rechtzeitig bei der Einsatzplanung reagieren. Auch Ihren Einkauf können Sie dank der Vorreservierungen besser koordinieren.  In der Analyse bieten die Reservierungstools ebenfalls enorme Vorteile. Sie erkennen Ihre stark nachgefragten Zeiten und können somit die Auslastung besser steuern.

Wie Sie eine Online-Tischreservierung implementieren können und welche Anbieter es gibt zeigen Ihnen die Digital Coaches.

Digitale Tisch- und Raumpläne erleichtern die Planung von Events und helfen Gastgebern, schneller auf wechselnde Anforderungen zu reagieren.

Wenn Sie Ihre Räumlichkeiten für verschiedene Anlässe nutzen, können sich auch die Raumkapazitäten verändern. Digitale Raum- und Tischplaner helfen, die verschiedenen Set Ups grafisch darzustellen und zu speichern. So können wiederkehrende Anforderungen immer wieder abgerufen werden.

Digitale Raum- und Tischplaner können auch zur Steuerung der Auslastung dienen und die Einsatzplanung erleichtern. Oft sind die Systeme Bestandteil anderer Software wie z.B. einem elektronischen Kassensystem. 

Welche Systeme für Ihr Unternehmen sinnvoll sind und was bei der Auswahl zu beachten ist sagen Ihnen die Digital Coaches.

Software zur Berechnung der Preise von Speisen und Getränken, zur Rezept- und Zutatenverwaltung mit der Sie einfach Wareneinsatzquoten und Rohertrag ermitteln.

Noch Fragen?

Sie können Ihr Thema nicht finden oder haben Fragen? Kein Problem, kontaktieren Sie uns gerne und wir helfen Ihnen ganz individuell und unverbindlich.